Corona/Covid-19 Hygiene- und Schutzmaßnahmen / Hygienekonzept Praxisausbildung Sportbootführerschein

Corona / Covid-19 Hygienemaßnahmen bei der Praxis-Ausbildung

Sicherheit geht vor! Hier unser Sicherheitskonzept der Segel-und-Bootsfahrschule.de bei der Praxis-Ausbildung zum SBF See / -Binnen:

GENERELLE SCHUTZMAßNAHMEN:

  • An Bord unseres Ausbildungsbootes werden sich bei der Fahrstunde nur der Fahrschüler und der Fahrlehrer (Praxis-Ausbilder) aufhalten.
  • Zwischen den Fahrstunden wird nach jedem Schüler das Steuerrad, Schalthebel, Griffleisten und Schalter mit Desinfektionsmittel gereinigt.
  • Die Hände werden vor und nach den Fahrstunden desinfiziert.
  • Der Praxis-Ausbilder trägt an Bord immer eine einfache Mund-Nasen-Schutzmaske (allgemein bekannt als „Community-Maske“)
  • Der Praxis-Schüler trägt ebenfalls an Bord eine einfache Mund-Nasen-Schutzmaske (Community-Maske), die er selbst mitbringt.
  • An Bord wird für permanente Durchlüftung gesorgt.
  • Auf geforderten Abstand wird trotz Masken geachtet.
  • Ein Fahrschüler darf nur Fahrstunden antreten, wenn dieser gesund ist – also keine Anzeichen einer infektiösen oder bakteriellen Erkrankung hat.
  • Wie von der Bundesregierung empfohlen, setzen wir die Contact Tracing-App (Corona-Warn-App) ein, um ggf. Infektionsketten schnell und nachvollziehbar zu ermöglichen.

Wir setzten alle Möglichkeiten des Infektionsschutzgesetzes um. Bei Fragen zu unseren Maßnahmen sind wir natürlich jederzeit telefonisch zu erreichen.

Live-Webinar Termine:

Abends für den Sportbootführerschein Theorie lernen und üben
in unserem Live-Webinar in gewohnter Qualität.

Wir bilden Sie aus – im Live-Webinar mit direktem Ansprechpartner und kompetenter Ausbildung:

  • SBF-See in 3 Live-Webinar Tagen jeweils von 09 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Nur SBF-Binnen (ohne Vorkenntnisse) in 1 Live-Webinar Tag von 09 Uhr bis 18 Uhr
  • oder als Inhaber des SBF-See Führerschein den SBF-Binnen Zusatz buchen und in 1 Live-Webinar Nachmittag von 15 Uhr bis 18 Uhr

Bilder Nürnberg:

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.